Das schrieb die Presse

Oder auch: So vergeht die Zeit!

 

Highlights, Veranstaltungen, die Bio-Gemüsekiste –
Themen gab es viele…

Pressemitteilungen & Bilder zum Download

Ein Mühlenjahr geht schnell vorbei…

Zeitungsartikel sind sympathische Erinnerungen

2014, mit dem Kauf der Oberen Mühle, war uns frischgebackenen „Müllersleut´“ noch gar nicht so genau klar, wohin die Reise führt. Viel ist seitdem geschehen. Projekte wurden angedacht, geplant und angeschoben. Einiges musste erst langsam erwachsen. Manches, wie die Bio-Gemüsekiste aus solidarischer Landwirtschaft, wurde ruck, zuck zum Erfolgsmodell.

Die Zeitungsartikel über die Mühlenaktivitäten sind unsere gedruckten Erinnerungen an spannende Schritte, fröhliche Feste und realisierte Ideen.

Viel Spaß beim Stöbern!

2020

Allgäuer Wirtschaftsmagazin 02/2020

100 lebensfreundliche Höfe für das Allgäu

Vorstellung 1. Hof: Obere Mühle Wertach

„Mit der Oberen Mühle in Wertach nehmen wir einen Ort und Menschen in das Projekt „100 lebensfreundliche Höfe für das Allgäu“ auf, die aus vielerlei Hinsicht besonders sind. Die Obere Mühle in Wertach ist nicht zufällig der 1. Hof dieses Projekts. Das Projekt erfüllt ökologische, ökonomische, soziale und ästhetische Ansprüche…“ – so der Einstieg in den Bericht von Nachhaltiges Allgäu, Sommerausgabe 2020. Lieben Dank dem Initiator und Autor Jochen Koller!

Mehr lesen

Nachhaltiges Allgäu, Sommer 2020 #34

Allgäuer Wirtschaftsmagazin 02/2020

Alles Gemüse!

Zweites Erntejahr versorgt 40 Haushalte

Man gewöhne sich an den Humus unter den Fingernägeln, sagt Holger Ahlborn und lacht. Wie es kommt, dass sich zwei Münchner Unternehmer, Uschi und Holger Ahlborn in Wertach niedergelassen und dort – aufgepasst – eine Gemüselandwirtschaft aufgebaut haben? „Es lag an diesem einzigartigen Ort“, erinnern sich die Eheleute. Die Obere Mühle in Wertach. „Sie lud uns ein, einen Platz zu schaffen, an dem es allen einfach nur gut geht.“ Seit 2014 „müllern“ die Ahlborns nun in Wertach.

Mehr lesen

Allgäuer WirtschaftsMagazin 02/2020

vertikale Trennung
vertikale Trennung
Logo Obere Mühle Wertach im Allgäu
Allgäuer Wirtschaftsmagazin 02/2020

Die Obere Mühle klappert wieder

Kulturdenkmal – Landwirtschaft – Begegnungsort

Wir waren in der NOW (Nesselwang – Oy-Mittelberg – Wertach) einer Beilage der Allgäuer Zeitung. Der Bericht geht auf die Historie der Oberen Mühle ein, auf die Wiedererrichtung des Mühlrads, unsere Bio-Gemüselandwirtschaft und den Bau des Backhäusles…

Mehr lesen

NOW, eine Beilage der Allgäuer Zeitung, 22.06.2020

2019

Solidarische Landwirtschaft in der Oberen Mühle

Anfang 2019 wurde auf dem 15.000 m2 großen Anwesen die Solidarische Landwirtschaft gegründet. Der Anbau erfolgt nach Bioland Richtlinien und wird von
Gärtnerin UteMaria Schröder-Stanszik betrieben, die mit einer
weiteren Halbtagskraft fest angestellt ist.  Weiterlesen >>>

Allgäuer BIO Nachrichten 2019-2

Deutscher Mühlentag

Allgäuer Zeitung, 11.6.2019

Es dreht sich mehr, ...

Es finden sich Enthusiasten, die  alte Kultur modern interpretieren. So auch in Wertach: Seit 2018 dreht sich in der Oberen Mühle Wertach wieder ein Mühlrad. Dahinter steckt eine Idee, eine Beigeisterung und ein Zukunftsprojekt.

Mehr lesen >>>

Allgäublog „Im-Allgäu-daheim.de“, 5.10.2019

Deutscher Mühlentag

Seit 25 Jahren veranstaltet die Deutsche Gesellschaft für Mühlenkunde am Pfingstmontag den Deutschen Mühlentag. Nahezu 1.000 Mühlen nehmen landauf landab teil. Bei schönem Wetter in diesem Jahr zum ersten Mal auch die Obere Mühle Wertach. Weiterlesen >>>

Unser schönes Allgäu, 1.6.2019

2018

Allgäu Alternativ 2018

Regionale Berichte zu Energiezukunft und Klimaschutz – 1.11.18

Heimat Allgäu, 24.11.18

PRÄG vivo – Energievoll Leben, 9.11.2018

Wie kommt denn das Wasser da rauf?

Die Viertklässler der Grundschule Wertach machen einen Ausflug zur Oberen Mühle.

Bericht mit Bildergalerie, Oktober 2018

Zwischen Wolf und Wohlleben ....

Vortrag von Forstwirt und Jurist Franz Prinz zu Salm-Salm
am 12. Oktober um 20
Uhr im Gasthof Engel in Wertach

Veranstaltungsinitiator und Moderation Obere Mühle Wertach

Ganzen Artikel lesen >>>

BLW 19.10.18

Gehört der Wolf ins Oberallgäu?

,,Zwischen Wolf und Wohlleben“ – unter diesem Motto gab
Franz Pinz zu Salm-Salm vergangenen Freitagabend sein tiefgründiges Wissen und seine umfangreichen Erfahrungen zum
Thema Wolf weiter. Rund 200 Interessenten, Betroffene und
Vertreter von Vereinen und Politik füllten den Saal im Gasthof
Engel, lauschten gebannt dem ca. einstündigen Vortrag und
stellten zum Schluss noch zahlreiche Fragen.

Ganzen Artikel lesen >>>

Rund um den Grüntensee, 19.10.18

Nicht auf den Wolf warten

Franz Prinz zu Salm-Salm: Bauern sollen Druck machen und angreifen

Ganzen Artikel lesen >>>

Kreisbote, 18.10.2018

Allgäu TV Nachrichten vom 3.9.18 zur  Einweihung des Mühlrades

Beitrag RSA Radio – Mühlradeinweihung

vom 1.9.18

Beitrag RSA Radio – Mühlradeinweihung

vom 31.8.18

Interview im Bayrischen Rundfunk B1 und B5

vom 30.7.2018 / mit freundlicher Genehmigung der AZ

Die Obere Mühle klappert wieder ...

Im Rahmen einer bunten Einweihungsfeier erweckten die neuen Wertacher »Müller« Uschi und Dr. Holger Ahlborn die traditionsreiche Obere
Mühle wieder zu neuem Leben.

Ganzen Artikel lesen >>>

Allgäuer Bauernblatt vom 27.9.2018

Die Müllersleut´ in der Abendschau vom September 2018

Allgäuer Anzeigenblatt vom 1.9.2018

Es klappert wieder an der Mühle

Mit Musik und Tänzen weiht die Obere Mühle Wertach ihr neues, 7 Meter hohes, Mühlrad ein.

Ganzen Artikel lesen >>>

Kreisbote, 25.8.2018

Extra, 21.8.18

2017

Allgäuer Zeitung, 04.12.2017

Focus Online, 29.11.2017

Pressetexte für Sie

Pressemitteilung vom 10.04.2019

Erster Mühlentag in der Oberen Mühle Wertach

Seit 25 Jahren veranstaltet die Deutsche Gesellschaft für Mühlenkunde und Mühlenerhaltung stets am Pfingstmontag den Deutschen Mühlentag. Nahezu 1.000 Mühlen nehmen landauf landab teil. Bei schönem Wetter in diesem Jahr zum ersten Mal auch die Obere Mühle Wertach:

Zum Pressetext >>>

Pressemitteilung / Nachbericht vom 16.10.2018

Der Wolf gehört ins Jagdrecht

Vortrag von Forstwirt und Jurist Franz Prinz zu Salm-Salm lockte viele Interessenten

Zum Pressetext >>>

Pressemitteilung vom 02.10.2018

Zwischen Wolf und Wohlleben

Vortrag von Forstwirt und Jurist Franz Prinz zu Salm-Salm am 12. Oktober um 20 Uhr im Gasthof Engel in Wertach

Zum Pressetext >>>

Pressemitteilung vom 13.08.2018

Obere Mühle Wertach klappert wieder

Das rund sieben Meter große Mühlrad wird Ende August offiziell eingeweiht.

Zum Pressetext >>>

Pressemitteilung vom 29.11.2017

Obere Mühle Wertach wird wieder klappern!

Die notwendigen Baumaßnahmen starten im Frühjahr 2018, die Einweihung des ca. sieben Meter hohen Mühlrades ist für August vorgesehen.

Zum Pressetext >>>

Über die Mühle berichten

Wir freuen uns immer, wenn über unsere Obere Mühle in
unserer höchstgelegenen Marktgemeinde berichtet wird.

Ihr dürft dazu gerne unsere Pressemitteilungen nutzen. Bitte
sprecht uns auch persönlich an, vielleicht können wir euch noch
ein paar interessante Details mehr erzählen.

Wir freuen uns, wenn ihr einen Korrekturabzug per Mail schickt.

Presse

Neugierig auf das, was andere über uns bzw. die Obere Mühle berichten? Mit Erlaubnis der Verlage stellen wir hier Artikel, Radio- und Fernsehbeiträge ein.

So findet ihr uns

Die Obere Mühle liegt am südwestlichen Ortsrand von Wertach (ggü. Brunnen-macher). Einfach über die Langgasse oder die Umgehungsstraße zu erreichen.

Kontakt

Ihr habt Fragen, Lust auf Bio-Gemüse bzw. Bio-Honig oder ein sonstiges Anliegen? Meldet euch jederzeit gerne bei uns. Wir freuen uns darauf!